Home
Klassen
Schulelternbeirat
Förderverein
Betreuung
Veranstaltungen
Linktipps für Kinder
Über uns » Schulprogramm » MINT



Qualitätsprogramm: MINT


MINT AKTIVITÄTEN - Was bedeutet das?

MINT - Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik

·         

Das Lehrerkollegium nimmt seit 10 Jahren regelmäßig an Fortbildungen in den Bereichen Naturwissenschaften und Technik teil.

Seit 2004 nehmen Schülerinnen und Schüler dritten und vierten Klassen im Frühjahr am bundesweiten Känguru-Mathematikwettbewerb teil.

In allen Klassen stehen den Schülerinnen und Schülern Geometrie-Materialien für die Freie Arbeit zur Verfügung.

Das Experimentiermaterial für Schülerexperimente wird erweitert und Technikkästen mit Werkzeugen, Holz. Nägeln und Schrauben werden angeschafft.

Mit Hilfe einer Zuwendung des Fonds der Chem. Industrie kann zusätzliches Material gekauft werden (Chromatografie-Material, Kochplatten, Stoppuhren,...)

Im Sachunterricht können Schüler regelmäßig selbstständig naturwissenschaftliche Experimente durchführen.

Seit 2011 besteht eine Kooperation der Schloss Ardeck-Grundschule mit der Fa. Boehringer Ingelheim. Es besteht die Möglichkeit das Lehrlabor zu besuchen.

Alle Klassen besuchen jedes Jahr im Herbst die MiMa - Ausstellung in Ingelheim, die sich mit naturwissenschaftlichen Phänomenen beschäftigt.

Unterricht findet auch an außerschulischen Lernorten z. B. im Naturhistorischen Museum in Mainz, im „Grünen Klassenzimmer“ in Bingen, bei Nabu in Bingen-Gaulsheim oder im Dynamikum in Pirmasens statt.

In der Ganztagsschule werden immer AGs im Bereich Technik und Naturwissenschaften angeboten.

Bei Projekttagen gibt es stets mehrere Projekte in diesen Bereichen, die sowohl von Lehrern als auch von Eltern oder Großeltern geleitet werden.